Die konkrete Planung und Vorgabe der terminlichen Rahmenbedingungen haben große Effekte auf das Hausprojekt. Unsere Erfahrung mit zufriedenen Kunden zeigt, dass man sich von Anfang an feste Fristen setzen sollte, um den in weiter Ferne liegenden Einzugstermin auch einzuhalten zu können.

WIE LANGE DAUERT ES EIN MASSIVWERTHAUS ZU BAUEN?

Die Ausführungsphase dauert je nach Ausbaustufe von 5 Monaten (Rohbau) bis zu 10 Monaten (schlüsselfertig). Jedoch sollte man auch ausreichend Zeit für die Planung und die Baugenehmigung einkalkulieren.

Eine umsichtige Planung ist das halbe Ziel, denn damit werden Erwartungshaltungen definiert und offengelegt.Überraschungen bleiben somit aus. Wir raten unseren Kunden, sich für sämtliche Entscheidungen in der Planung genügend Zeit zu nehmen, da es sich um ein Projekt handelt das jahrelang Wohlbefinden für die Bauherren erzeugen soll.

Eigenheim Rohbau in Abendsonne
Woman hand with a pencil taking note on work planner schedule on desktop calendar, checking appointment date, close up, planning for business meeting or event planning concept

WO FÄNGT MAN AN ZU PLANEN?

Die Abwicklung Ihres Traumhaus lässt sich in 4 Stufen einteilen:

  1. Finanz- und Terminplanung 
  2. Grundstückskauf 
  3. Hausplanung 
  4. Ausführung und Bezug 

Die grundlegenden Ideen und Rahmenbedingungen kann jeder Kunde alleine ausarbeiten. Danach helfen wir bei Schöll Bau und begleiten Sie bis ins letzte Detail.

TIPP: Man baut nicht alle Tage, daher kann man von den vielen Details schnell überwältigt werden. Es empfiehlt sich vom Groben in das Feine zu planen. Wir starten schon im Erstgespräch mit den wichtigsten Eckpunkten.

WO FÄNGT MAN AN ZU PLANEN?

Die Abwicklung Ihres Traumhaus lässt sich in 4 Stufen einteilen:

  1. Finanz- und Terminplanung 
  2. Grundstückskauf 
  3. Hausplanung 
  4. Ausführung und Bezug 

Die grundlegenden Ideen und Rahmenbedingungen kann jeder Kunde alleine ausarbeiten. Danach helfen wir bei Schöll Bau und begleiten Sie bis ins letzte Detail.

TIPP: Man baut nicht alle Tage, daher kann man von den vielen Details schnell überwältigt werden. Es empfiehlt sich vom Groben in das Feine zu planen. Wir starten schon im Erstgespräch mit den wichtigsten Eckpunkten.

Woman hand with a pencil taking note on work planner schedule on desktop calendar, checking appointment date, close up, planning for business meeting or event planning concept

GARTENPLANUNG

Die Planung für die Außenanlagen sollte schon in der Konzeptphase berücksichtigt werden, denn die Position und die Ausrichtung des Hauses entscheidet natürlich über die Gestaltungsmöglichkeiten der eigenen grünen Oase.

Hier muss man nicht nur finanziell und konzeptionell, sondern auch detailorientiert denken. Zukünftige Installationen wie z.B. Pool, Bewässerungsanlage, elektrisches Tor und Beleuchtung etc. brauchen Leerverrohrungen und Vorarbeiten, denn niemand möchte in ein paar Jahren den eigenen Garten noch einmal verunstalten.

Einziehen heißt nämlich bei Schöll Bau nicht, dass man noch Jahre vor der eigenen Haustür eine “Garten”-Baustelle hat.

IMG_7059

Wir sind Ihr Rundumberater!

WIR HABEN SCHON GEBAUT

FAMILIE F.

Rohbau 

FAMILIE H.

Belagsfertig

FAMILIE R.

Schlüsselfertig

FAMILIE P.

Schlüsselfertig